NEUE DIMENSION
OSTEOPATHISCHE ÜBUNGEN UND TECHNIKEN
Prävention von Erkrankungen und Selbstbehandlung
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dr. Fulford

OSTEOPATHIE




Dr. Robert Fulford


Dr. Robert Fulford (1907–1997), eine der wichtigsten Figuren in der Osteopathie des 20. Jahrhunderts, entwickelte für seine Patienten osteopathische Übungen und Techniken, weil sie – so seine eigene Erfahrung – bei ihnen eine tiefgreifende Wirkung hatten und ihnen halfen, zu einem besseren Gesundheitszustand und gesteigerter Vitalität zu gelangen.


Auch wenn sich noch keine klinische Studie der Wirksamkeit von Dr. Fulfords Übungen angenommen hat, zeigt die Praxis eine Vielfalt von positiven Erfahrungswerten. Dr. Fulford erzielte damit in 25 Jahren außergewöhnliche Behandlungserfolge bei seinen Patienten. Nach eigenen Worten führte er die Übungen auch täglich selbst aus und war bis kurz vor seinem Tod im Alter von 92 Jahren so gut wie nie krank.

Quellen:
Robert C. Fulford, Puls des Lebens, Narayana Verlag

Gene Stone, Warum manche Menschen nie krank werden, Heyne



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü